Presseinformation 17.10.2012: Stille Straße 10 vor der Rettung?

Sehr geehrte Damen und Herren,

am morgigen Donnerstag, dem 18. Oktober, soll im Finanzausschuss der BVV über anliegenden Antrag der Fraktionen von SPD und Bündnis 90/Die Grünen abgestimmt werden.

Wir freuen uns über diesen Antrag und werten diesen als Durchbruch zum Erhalt unserer Begegnungsstätte.

Wir hoffen sehr, dass dieser Antrag dem Grunde nach angenommen wird, das Bezirksamt sich diesem anschließt und sicherstellt, dass wir die Begegnungsstätte bis zu einem Vertragsabschluss ohne Einschränkungen nutzen können.

Die Besetzung könnte dann nach mehr als 100 Tagen beendet werden.

Der Finanzausschuss tagt am Donnerstag, dem 18.10.2012, um 17:15 Uhr im Haus 7, BVV-Saal, Bezirksamt Pankow von Berlin, 10400 Berlin, Fröbelstraße 17.

Wir würden uns freuen, Sie begrüßen zu dürfen, bedanken uns für Ihr Interesse und verbleiben

mit freundlichen Grüßen

Anhang: 121016 – Antrags-Entwurf Ausschuss für Finanzen Personal und Immobilien Stille Straße 10

Dieser Beitrag wurde unter Pressemitteilungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Presseinformation 17.10.2012: Stille Straße 10 vor der Rettung?

  1. Pingback: Do 18.10.2012 17:15 Uhr: Sitzung des Finanzausschusses der BVV Pankow | Stille Straße 10 bleibt!

Kommentare sind geschlossen.